Wong it

Datenschutz und Datensicherheit

Ort der Datenspeicherung

Sämtliche Daten sind nach modernsten Methoden über Firewall geschützt. Die Daten werden auf Servern der domainfactory GmbH (Oskar-Messter-Str. 33, 85737 Ismaning, Deutschland) gespeichert und werden dort entsprechend der aktuellen technischen Möglichkeiten vor Zugriffen von unautorisierten Personen sowie schädlicher Software (Viren, Trojanern, usw.) geschützt.
Alle Daten bis auf die Passwörter werden unverschlüsselt gespeichert.

Art der Daten

Zusätzlich zu den von Dir selbst oder Deinem Vereinsverwalter bei der Anmeldung angegebenen Daten werden der Mitgliedsstatus sowie Teilnahmen und Ergebnisse von Wettbewerben und Prüfungen gespeichert.
Bei jedem Besuch der Web-Site wird Deine aktuelle IP-Adresse zusammen mit der aktuellen Uhrzeit, dem Datum und der von Dir durchgeführten Aktion von uns gespeichert. Die Daten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen oder dergleichen genutzt, sondern sollen uns helfen, Seiten die nie benutzt werden herauszufinden. Sie können jedoch auf Anordnung eines ordentlichen Gerichts, bei Aufforderung durch eine Ermittlungsbehörde oder zu Beweiszwecken genutzt und offen gelegt werden.

Auskunft

Bei Fragen im Zusammenhang mit der Speicherung, Änderung oder Löschung von Daten und Informationen wende dich bitte an den Webmaster.

Datenübermittlung

Die Login-Daten werden unverschlüsselt übertragen, so lange nicht die ssl-Version (erkennbar am https://) der Homepage verwendet wird.

Einsatz von Cookies

Bei der Benutzung von www.einrad-deutschland.de wird auf Deinem Computer unter Umständen ein sogenannter "Cookie" gespeichert. Dieser dient nicht der Auswertung Deines Nutzerverhaltens oder dergleichen, sondern wird nur eingesetzt, um die Bedienung leichter zu machen und z.B. das Einloggen zu automatisieren.

Weitergabe an Dritte

Wir sichern ausdrücklich zu, dass Deine Daten und Informationen nur im Rahmen von Prüfungen und Wettbewerben in Zusammenarbeit mit dem BDR und seiner Landesorganisationen genutzt werden. Eine Weitergabe an Dritte zu anderen Zwecken, z.B. zur Werbung, schließen wir ausdrücklich aus. Die Daten zur Anmeldung bei einer Prüfung oder eines Wettbewerbes sowie die Ergebnisse der Teilnahme können elektronisch an den aktuellen Veranstalter sowie den BDR-Landesbeauftragten und den BDR-Koodinator weitergegeben werden. Dabei werden nur so viele Daten weitergeleitet, wie unbedingt nötig ist. Eine Weitergabe von Benutzernamen oder  Passwort ist ausgeschlossen. Dein Vereinsverwalter hat ebenfalls Zugriff auf Deine Daten und kann Dich für Wettkämpfe und Prüfungen anmelden.

Ausgenommen von der Datenweitergabe ist die Teilnahme an der Community. Hier bestimmst Du durch Deine eigene aktive Teilnahme (Dein Vereinsbetreuer kann dies nicht für Dich übernehmen) an der Gemeinschaft, dass andere Teilnehmer von Deiner Existenz erfahren und einzelne - separat von Dir freigegebene - Daten einsehen können. Sollte Dir nicht klar sein, was die einzelnen Teilnahmen und Freigaben bedeuten, wende Dich an Deine Eltern oder per Kontaktformular an den Beauftragten Internet und Datenbanken.

Bestätigung

Ich habe die Daten und Informationen über Speicherung und Behandlung meiner persönlichen Daten zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden. Ich stimme ausdrücklich zu, dass meine Daten zentral gespeichert und nur zum Zwecke der Teilnahme an BDR-Prüfungen und -Wettbewerben, sowie - falls vom mir eingeschaltet - für die Community weitergegeben werden dürfen.
Ich versichere, dass meine Angaben der Wahrheit entsprechen.

Ich kann jederzeit Einsicht in die über mich gespeicherten Daten verlangen.

Downloads

zurück